Archiv | September, 2017

Mein kleiner grüner #Kaktus

18 Sep

In letzter Zeit habe ich begonnen, eine Vorliebe für Zimmerpflanzen, insbesondere Kakteen, zu entwickeln. An und für sich nichts Ungewöhnliches, denn Vorlieben kommen und gehen und verändern sich mit der Zeit. Doch als ich bei meinem letzten Ikea-Besuch kurz davor war, einen 50 Euro teuren Kaktus zu kaufen, wurde ich stutzig und kam nicht darum herum, mich zu fragen, woher dieses Kaufbedürfnis so plötzlich kam. Seit wann sprechen mich diese stacheligen Pflanzen ästhetisch so an?  […]

„Alle Freiheit der Satire!?“

11 Sep

Als Auftaktveranstaltung zum 2tägigen Symposium „Kollektive Kränkungen“, einer Kooperation von Friedensbüro Salzburg und Open Mind Festival, findet eine Podiumsdiskussion statt, bei der der österreichische Karikaturist Gerhard Haderer zu Gast sein wird. Wir haben ihn vorab für die Sommerausgabe des „Kranich“ u. a. zum Thema Humor und Extremismus befragt. Das gesamte Interview (ohne Kürzungen) gibt es hier zum nachlesen:  […]